Unsere Struktur

Rotary setzt sich zusammen aus den Rotary Clubs an der Basis, der Dachorganisation Rotary International und der Rotary Foundation als dem Stiftungsarm.

In unseren Rotary Clubs kommen die Mitglieder zusammen, um Ideen auszutauschen, Freundschaft zu erleben und bei Projekten anzupacken.

Rotary International als internationale Dachorganisation unterstützt die Rotary Clubs und koordiniert globale Programme, Kampagne und Initiativen.

The Rotary Foundation verwaltet die großzügigen Spenden, die wir von unseren Mitgliedern und den Freunden von Rotary in aller Welt erhalten, und vergibt diese an die Projekte, die von Rotariern und unseren Partnern umgesetzt werden.

Unsere Partner

Wenn Rotary Partnerschaften eingeht, dann vervielfachen wir unsere Ergebnisse und können noch mehr Menschen helfen, als jede Gruppe dies allein könnte. Unsere Partnerschaften reichen von örtlichen Suppenküchen bis zu großen humanitären Organisationen wie:

Würden Sie sich gerne mit einem lokalen Rotary Club zusammenschließen oder gar eine Partnerschaft mit der globalen Organisation eingehen?

Unter Mein Rotary erfahren Sie mehr zu Partnerschaften mit Rotary

Unsere Leitung

Was macht eine Führungsperson bei Rotary aus? Integrität, ein reicher Erfahrungsschatz und Servicebereitschaft. Bei der Wahl unserer Vertreter und rotarischen Amtsinhaber ist es besonders das, worauf wir achten. Das gilt für den Zentralvorstand von Rotary International, den Präsidenten, das Kuratorium der Rotary Foundation und den Generalsekretärsamt Führungsstab. Die Mitglieder der einzelnen Rotary Clubs wählen ihre Leitungen selbst.


RI Präsident

Gary C.K. Huang bekleidet 2014/15 das Amt des Präsidenten von Rotary. Huang wuchs in Taiwan auf und ist Rotarys erster chinesischer Präsident. Bereits als Kind wurde er von seinem Vater dazu angeregt, sich bei Aktivitäten und in Clubs einzubringen und zu engagieren, anstatt sich nur auf Schulnoten zu konzentrieren. Anderen zu helfen, so Huangs Vater, macht aus einer Person eine gute Führungspersönlichkeit. 1976 wurde Huang Mitglied im Rotary Club Taipei. Die Verbindung seines humanitären Engagements mit seiner Zeit mit der Familie ist Huang sehr wichtig. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Huangs Frau und seine drei Kinder ebenfalls Rotarier sind. "Warum Zeit ohne die Familie verbringen, während man sich bei Rotary engagiert? Man kann beides zusammen tun. Gutes zu tun wird so zum Familienerlebnis".

Zentralvorstand


Vorsitzender des Stiftungskuratoriums

John Kenny ist Mitglied im Rotary Club Grangemouth in Schottland und dient 2014/15 als Vorsitzender des Kuratoriums der Rotary Foundation. Eines seiner persönlichen Anliegen ist die Befreiung der Welt von der Kinderlähmung (Polio). "Wenn wir Polio ausrotten - und das werden wir - erreichen wir dadurch etwas Großartiges, etwas von historischem Ausmaß. [...] Wir werden uns dadurch den Ruf erarbeiten, den wir uns schon lange wünschen: nämlich den Ruf einer Organisation, die die Möglichkeiten und die Entschlossenheit besitzt, um alles zu erreichen, was sie sich vornimmt".

Kuratorium


Generalsekretär

John Hewko ist seit 2011 Generalsekretär von Rotary International und damit verantwortlich für 800 Mitarbeiter in acht verschiedenen Büros weltweit. Hewko ist Gründungsmitglied im Rotary Club Kyjiw, Ukraine. In seiner Freizeit fährt er mit Begeisterung Rennrad, ein Hobby das er auch gerne für den guten Zweck einsetzt. Auf der El Tour de Tucson 2012 und 2013 in Arizona sammelte er gemeinsam mit anderen Rotariern 730.000 USD für die Ausrottung von Polio. Der Einsatz wurde durch den Dedication Award 2013 ausgezeichnet, den John Hewko im Namen von Rotary engegennahm: "Es war eine wirklich große Ehre diese bedeutende Auszeichnung im Namen von Rotary und unseren Freunden zu erhalten". Neben seinem sportlichen Einsatz engagierte sich John Hewko für den Kampf gegen Polio auch während Impftagen in Indien.

Führungsstab


Mehr zu unserer Organisationsleitung bei Mein Rotary

Mehr zu unserer Struktur bei Mein Rotary