Interact Clubs

Interact ist ein Programm für Jugendliche im Alter von 12-18 Jahren, die sich zusammen in ihrem Gemeinwesen engagieren. Jeder Interact Club setzt pro Jahr zwei Projekte um: eines, das der eigenen Schule oder dem eigenen Gemeinwesen zu Gute kommt, und eines zur Förderung von Völkerverständigung.

Die Clubs kommen mindestens zweimal pro Monat zusammen und werden durch einen lokalen Rotary Club gesponsert. Rotary Clubs, die einen Interact Club fördern helfen jungen Menschen:

  • Kontakte zu kommunalen Führungskräften aufzubauen
  • Führungsqualitäten zu entwickeln
  • internationale Kontakte zu knüpfen
  • neue Möglichkeiten zu entdecken, sich mit Rotary zu vernetzen (inkl. Rotaract, RYLA, Jugendaustausch)

Mehr zu Interact

Interact Club sponsern 

RYLA

Interacter sind die idealen Teilnehmer für die Rotary Youth Leadership Awards (RYLA). Dabei handelt es sich um ein Programm zur Jugendförderung, bei dem spezielle Jugendveranstaltungen von Rotary Clubs, aber auch auf Distriktebene organisiert werden.

Mehr zu RYLA

Internationale Verbindungen

Interact bietet eine Reihe von Möglichkeiten, sich international auszutauschen.

Veranstaltungen

  • World Interact Week
  • Interact Video Contest

Weitere Anregungen wie man sich bei Interact einbringen kann finden Interessierte bei Facebook und YouTube.

Jugendaustausch  

Interactern, die gerne eine neue Kultur erleben würden, sollte der Rotary Youth Exchange ans Herz gelegt werden. Schüler können zwischen einem Kurzaufenthalt und einem längerfristigen Austausch wählen. Die Austausche sind ein schöner Beitrag zur Förderung von Völkerverständigung und Frieden.

Mehr zum Jugendaustausch

WEITERE INFORMATIONEN

VIDEOS