Rotary in Aktion: die Paul Harris Musikschule in Lublin

Ein Schüler spielt bei einer Musikprüfung auf seinem Akkordion
Fotorechte Alyce Henson/Rotary International
Schülerin Malgorzata Grzelak lacht mit ihrer Mutter Czeslawa Grzelak bei einer Musikprüfung
Fotorechte Alyce Henson/Rotary International
Klaudia Kowlaczuk (links), die blind Klavier spielt, hält vor einer Musikprüfung die Hand ihrer Schwester.
Fotorechte Alyce Henson/Rotary International
Lehrerin Illona Spychalska führt Mateusz Kania, 7, an seinen Platz, nachdem er erfolgreich vorgespielt hat
Fotorechte Alyce Henson/Rotary International
Marcin Miazgowski geht zur Klavierstunde
Fotorechte Alyce Henson/Rotary International
Klavierlehrerin Danuta Warzachowskaspricht am Klavier mit Marcin Miazgowski
Fotorechte Alyce Henson/Rotary International
Julia Warzachowska, 5, ist fast blind; in der Musikschule Lublin lernt sie, sich beim Klavierspiel auf ihre Finger zu verlassen.
Fotorechte Alyce Henson/Rotary International
Lehrerin Illona Spychalska arbeitet mit Mateusz Kania (7), der seit seiner Geburt blind ist, an einem Musikstück, während seine Mutter Joanna Kania zuschaut.
Fotorechte Alyce Henson/Rotary International
Beata Kowlaczuk tanzt mit ihrer blinden Tochter, 8, die Musik über alles liebt.
Fotorechte Alyce Henson/Rotary International

Musik ist ein elementarer Bestandteil des Lebens der Kinder einer Musikschule im polnischen Lublin, die von Rotariern zu Ehren von Paul Harris gegründet wurde. 20 Kinder und Jugendliche mit verschiedenen Diagnosen, von Down-Sndrom bis Autismus, finden hier einen Weg, sich kreativ ihren Alltag zu erobern. Finanziert wird die Rotary Club Lublin-Centrum-Maria Curie-Sklodowska Schule durch Rotary Foundation Matching Grants und die Henryk Wieniawski Musikgesellschaft, in deren Haus sich die Schule befindet.

Nach der Geburt ihres Sohnes Mateusz fanden seine Eltern Mariusz und Joanna Kania bald heraus, dass er fast erblindet war. Sie suchten nach Aktivitäten, die ihm Freude machten. Und schon bald erkannten sie sein musikalisches Talent. Die Paul Harris Musikschule erwies sich als genau das passende Angebot für das Kind.

“Eine Musikschule wie diese hilft Kindern wie Mateusz mit Behinderungen, ihre Perspektiven zu erweitern. Sie lernen die Welt und andere Menschen auf andere Weise kennen", sagt sein Vater. “Ohne diese wunderbare Schule gäbe es in Lublin nichts für behinderte Kinder, die sich musikalisch entwickeln wollen."

Aus The Rotarian, September 2013

24-Feb-2014
RSS